Winteraktivitäten und Attraktionen

Diese Seiten wurden zusammengestellt, um Ihnen eine nützliche und detaillierte Urlaubsressource anzubieten. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht von Aktivitäten und Attraktionen.  Weitere Information finden sie durch das Menü.


Ein wahres Winterwunderland, die Berglandschaft des Lungaus bietet den natürlichen Ort für jegliche Wintersport und Aktivitäten mit umfangreich Ski— und Snowboardmöglichkeiten, Langlaufloipen, eine Vielzahl von Skitouren, Winterwanderwegen und Schneeschuhrouten, Rodeln, Reiten, Eislaufen und Pferdeschlittenfahrten.

Die Region verfügt für jeden!

Vier Skigebieten liegen in der Nähe mit mehr als 300km Piste, sowie abseits der Piste die Möglichkeit für Freeriden. Eine Auswahl von Schischulen stellen sich vor und bieten Kinder -, Gruppen- und Einzelunterricht. Die kleinsten Familienmitglieder können die vom Smarty Mini Club angebotenen Tagesbetreuung in Anspruch nehmen.

Nachtskifahren auf gut präparieren und beleuchteten Pisten ist mehrmals in die Woche möglich. Ein kostenloser Skibus fährt durch die gesamte Region. Jede Bergbahn ist mit großen Parkanlagen ausgestattet und hat Platz für viele PKWs.

Liftpässe sind preisgünstig und es gibt eine große Auswahl an Kaufoptionen - darunter Punktekarten, Tages-, Regional- und Saisonkarten. Zu den Sonderangeboten gehören Ski Plus-Wochen, und eine spezielle Woche, in der alle Skifahrer 70 Jahre alt oder älter kostenlos Skifahren können.

Langlaufen ist im Lungau ein beliebter Wintersport mit mehr als 150km Langlaufloipen und eine Vielzahl von Möglichkeiten. Für Langlaufskating stehen 80km Loipen zur Verfügung. Die Höhenloipen in Schönfeld Thomatal, auf der Karenralm, im Prebersee und in Mariapfarr-Lignitz bieten hervorragende Schneebedingungen bis in das Frühjahr hinein.

Mit ihren sieben Seitentälern ist die Region ein wahres Eldorado für Skitouren mit zahlreichen Routen zwischen den hohen Gipfeln, die aufregendes Freeriden in unberührten Tiefschneefeldern versprechen.

Ein ausgedehntes und gut markiertes Winterwandernetz lädt Wanderer dazu ein, das Winterparadies in Ruhe zu genießen. Schneeschuhwanderungen sind auch bei geführten und selbst geführten Touren außerhalb der bekannteren Gebiete sehr beliebt.

Weitere Winteraktivitäten beinhalten Eislaufen, entweder auf der örtlichen Eisbahn oder auf zugefrorenen Seen. Rodeln steht auch bei einer Reihe von Rodelbahnen mit direkter Möglichkeit für Leihausrüstung zur Verfügung, und macht den ganzen Familien viel Spaß.

Winterfahrtraining lädt auf einer der speziellen Winterfahrstrecken ein. Sie können Pferdereiten im Tiefschnee oder die zauberhafte Winterlandschaft bequem in einem Pferdschlitten erleben.

Am Ende eines ereignisreichen Tages ist ein Besuch beim „BadeInsel“ zu empfehlen. Hallenbädern und ein beheiztes Freibad warten auf Sie, sowie Wasserrutschen, Saunas, Dampfbädern und Whirlpools zum Entspannen und Erholung.

Das Samsunn Wellness Center in Mariapfarr bietet eine weitere Möglichkeit, den Stress des Körpers mit zahlreichen Gesundheits- und Schönheitsbehandlungen, Massagen, Physiotherapie, Akupunktur und einer riesigen Auswahl an Saunen abzubauen.

Wohin Sie auch gehen, Sie werden bestimmt eine Auswahl an Alpinen Hütten, Restaurants und Cafés finden, die eine schöne, wärmende Unterbrechung von der frischen Winterluft bieten.

Sie können sich auf freundlichem Service und eine herzliche Auswahl an lokalen Köstlichkeiten verlassen.

In der Wintersaison bekommen alle Gäste, die im Salzburger Lungau nächtigen, eine persönliche Urlaubskarte für die gesamte Dauer des Urlaubs. Die LungauCard Winter bietet kostenlose oder ermäßigte Nutzung von zahlreichen Attraktionen im ganzen Lungau.


Nützliche Ressourcen für die Urlaubsplanung:

Ankilckien um diese Anzuzeigen

Kontakt und Anreise

Bitte Cookies zulassen um die Landkarte anzuzeigen
Security Preferences